Mittwoch, 18. Mai 2011

heute hab:

- ich MTB´mäßig 35km geschrubbt und knappe 11 km gelaufen...
- mich am Arbeitsplatz (uff de Arwwed) geärgert über meinen Sprachfehler: "ich-kann-ned-oder-so schlecht-nein-sagen" ...
- die Nachbarin meines Vaters mit ihren 2 Kindern getroffen, während ich noch am überlegen war, wie die beiden Kinder heißen, fällt mein Blick auf ihren massigen Oberarm und mein verzweifeltes Grübeln findet im Hinblick auf dortiges Tattou ein jähes Ende...Mark und Elisa...Gott sei Dank...andere gebrauchen Postit's zum merken, dies hier ist dauerhafter...ich glaub das war so beeindruckend, dass sogar ich die Namen nicht vergessen werde
und und und...

1 Kommentar:

Saucisson hat gesagt…

vielleicht sollte ich mir dann doch Links und Rechts auf die Hände tatowieren lassen?

Kommentar veröffentlichen